Salzmann Buchhandlung Waltershausen

Am Marktplatz zwischen Fachwerk-Rathaus und Stadtkirche befindet unsere Buchhandlung in einem sanierten Wohn-/ Geschäftshaus aus dem 18. Jahrhundert. Sie finden hier ein breites Neubuchprogramm mit dem Schwerpunkt Thüringer Landeskunde. Eine Schauvitrine dokumentiert das Schaffen des Pädagogen Christian Gotthilf Salzmann (1744-1811) der im Jahr 1784 in Schnepfenthal eine Erziehungsanstalt im Geist des Philanthropismus begründet hat. Nach ihm ist unsere Buchhandlung – übrigens so auch bereits als Volksbuchhandlung in der DDR existent – benannt.

Unsere beiden Mitarbeiter, Christa Seeber und Thomas Müller, führen diese Buchhandlung eigenständig und getrennt von dem Erfurter Geschäft.

Salzmann Buchhandlung
Hauptstr. 1
99880 Waltershausen

Öffnungszeiten
Montag-Freitag 9 – 18 Uhr
Samstag 9-12 Uhr

Telefon: 03622.902272
Fax: 03622.902668
E-Mail: salzmann-buchhandlung@gmx.de

Online-Bestellungen neuer Bücher:

http://www.buchhandel.de

Kontaktformular

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht